top of page
  • samtweich

Samtweich: Weekly Review #49



Gemacht

Schlürfend, den Kaffe in der einen Hand, den Pc unter dem Arm und das ein Stück Apfel im Mund, bin gerade aus der Küche an den Schreibtisch gewandert. Die Woche verlief wie im Flug und schon ist es wieder Sonntag. Montag sowie Freitag habe ich gearbeitet und bin anschließend mit meiner Arbeitskollegin laufen gewesen.

Dienstag habe ich mir nach Jahren mal wieder eine Pizza gegönnt - und guess what - ja ich mag sie noch immer nicht. Ich hatte nach 100 Folgen Gilmore Girls mal wieder so Lust darauf, allerdings musste ich mir eingestehen, dass ich den Hype um dieses Gericht nie verstehen werde und es ist/bleibt einfach nicht meins ist. Und ihr? Team PIZZA oder Team PASTA??

Mittwoch war ich endlich mal wieder beim Frisör - bisschen Farbe hier und ein bisschen Schnipp Schnapp da.

Gestern habe ich einen Wuseltag eingelegt, war mit Klaus Werner Rad fahren, spielte Head of ceramic und war abends bei einer Freundin auf 1,2,3 Aperölchen.

Heute werde ich noch ein bisschen Sport machen, mich mit einer Freundin zum Spazieren gehen treffen, Brot backen und mich mental auf die kommende Woche vorbereiten.

Auf dem Blog beschäftigte ich mich die Woche mit den PANTONE-Trendfarben im Frühjahr und ausgewählten Accessories, die jedes Outfit aufwerten.


Getragen


Gekauft


Geplant

Zwischen den Stühlen - auf der einen Seite freue ich mich schon riesig auf die kommende Woche, auf der anderen Seite möchte ich sie eigentlich gar nicht erst antreten. Von Montag bis einschließlich Freitag werde ich in München sein, da ich tagsunter in der Psychiatrie arbeiten werde. Ich denke, dass die Zeit nicht nur sehr aufschlussreich werden wird, sondern spannend und abwechslungsreich (oder zumindest erhoffe ich mir das). Allerdings bedeutet das auch, dass ich jeden Tag kurz vor fünf Uhr aufstehen muss und erst spät nachmittags wieder zu Hause ankomme. Natürlich stehen aber die anderen Aufgaben weiterhin an, wodurch die kommende Woche stressig und anstrengend wird. Was das Wochenende angeht habe ich selber noch keine Ahnung, denn geplant werde kann schon lange nicht mehr. Bleibt gesund!

Kommentare


bottom of page