• samtweich

Samtweich: Weekly Review #32



Gemacht

Hallo Alltag, eigentlich habe ich dich gar nicht so wirklich vermisst.

Eine nun sehr sehr volle Woche liegt hinter mir, welche damit gefüllt war, von einem Termin zum nächsten zu rennen. Unterwegs habe ich das ein oder andere abgearbeitet, an der Webseite gearbeitet und bin für einige Kunden unterwegs gewesen. Aber mal wieder sollte ich zunächst chronologisch vorgehen.

Montag, Donnerstag und Freitag habe ich gearbeitet, war Dienstag in München, habe Mittwoch und Freitag zusätzlich Nachhilfe gegeben und in den freien Minuten mich mit SEO, dem Schalten von Werbung und anderen Themen des social Media-Bereichs beschäftigt. Auf dem Blog gingen die Woche 5 Frühling-Looks online, die bereits für unter 100-150€ erhältlich sind. Ausserdem stellte ich euch die Loafers und Slippers dieser Saison vor und ermittelte im Style-Guide, wie ihr diese tragfähig machen könnt.

Das Wochenende ist/war auch nicht sehr entspannend, da ich viele Projekte bearbeiten musste. Außerdem sind einige spannende Kampagnen geplant, für die ich nicht nur einen Zeitplan erstellen musste, sondern auch meinem kreativen Kopf Zeit zur Verfügung stellte. Samstag verbrachte ich zudem auf dem Markt und entschloss mich am Abend ein bisschen spazieren zu gehen. Am Sonntagvormittag steht natürlich wieder der Haushalt an, welcher, von dem Bearbeiten der Studienaufgaben, dicht gefolgt wird.


Gedacht

Nach einiger Recherche und viel Inspiration für die kommenden Woche ist mir aufgefallen, dass ich schon lange keine WARDROBE gemacht habe. Für den schöne Frühling und die wärmen Temperaturen habe ich euch deswegen ein paar Kleidungsstücke herausgesucht, die auf die kommende Saison einstimmen.




Gekauft


Getragen


Geplant

Am Mittwoch werde ich das zweite Mal geimpft und ich hoffe, dass es mich nicht vollkommen wegbiembt. Dienstag bin ich in München und muss an den anderen Tagen wie immer an Zoommeetings teilnehmen und arbeiten.

Ja ich hoffe wirklich darauf, dass ich diese Zeilen eines Tages wieder mit mehr Spannung und Abwechslung füllen kann. Aber so lange sich an der aktuellen Situation nichts ändert, wird es Wohl oder Übel nur bedingt möglich sein.

Was ist bei euch geplant? Bleibt gesund.