• samtweich

Vitamin C für die Haut? Das bewirkt es wirklich




Die Haut, dass größte Organ des Körpers, ist ein Phänomen für sich selber und braucht wie jedes andere Element Pflege und Unterstützung, um durch den kalten Winter zu kommen. Seit dem Sommer verspricht allerdings die Beautyindustrie, dass das Einzige was wirklich hilft, Vitamin C ist. Von Anti-Aging, über antioxidative Wirkung bis hin zur Reinigung des Hautbilds, welches nicht nur durch eine gesteigerte Kollagenproduktion überzeugt, sondern auch dunkle Pigmentflecken aufhellt und verschwinden lässt – ein ebenes Hautbild einzig und allein durch Vitamin C, doch was steckt wirklich dahinter, was muss bei der Verwendung beachtet werden und für wen ist dieser Inhaltsstoff überhaupt geeignet – hier kommt eine kleine Zusammenfassung.

 

Das Wundermittel Vitamin C


Orangen, Zitronen und auch Hagebutten sind voll von Vitamin C – eine Ascorbinsäure, welche der menschliche Körper nicht eigenständig produzieren kann. Die wasserlösliche und organische Säure ist voller positiver und guter Eigenschaften, die essentiell für den Körper sind. Wer hat noch nichts von dem Mythos gehört, dass eine in heißem Wasser gelöste Zitrone Wunder bewirkt. Zum einen wird das Immunsystem gestärkt, der Stoffwechsel und die Verdauung angeregt und einen Frischekick gibt es gratis oben drauf.

Dasselbe gilt für Orangen, da sie nicht nur entzündungshemmend wirken, sondern auch zusätzlich reich an Vitamin-C sind. Das wiederrum wirkt gesundheitsfördernd und kann somit Krankheiten vorbeugen. Im Grunde gilt also: ein bisschen Obst am Tag liefert eine tägliche Dosis an wichtigen Vitaminen, die allerhand positive Effekte mit sich bringen.


Doch abgesehen davon, dass Vitamine die Verdauung ankurbeln und krankeitshemmend sind, reicht ihre Wirkung bis zur Haut. Die wasserlösliche Säure hilft bei der Bildung von Kollagen, was besonders für ein gefestigtes Bindegeweben (was essentiell für eine feste und gute Haut ist) wichtig ist. Durch alltägliche Umwelteinflüsse: wie UV-Strahlung, Mikropartikel die wir durch die Umwelt aufnehmen, aber auch durch Medikamente, Alkohol und Nikotin werden die Zellen einen massiven Stress ausgesetzt, welcher durch Vitamin-C eingedämpft werden kann.


Auch wenn es einige Zeit gedauert hat, bis die Beautyindustrie die Wirkung und den Nutzenfaktor von Vitamin-C verstanden hat, ist die Frage nach Produkten mit diesem Inhaltsstoff drastisch gestiegen. Von Cremes, über Seren bis hin zu Reinigungslotionen ist alles vertreten. Doch das Überangebot und die Vielschichtigkeit von vielen Produkten stellt ein Problem in der heutigen Zeit dar. Deswegen habe ich euch ein paar Produkte rausgesucht, bei denen nicht nur die Mischung optimal ist, sondern auch die Inhaltsstoffe eine gute Kombination sind.


 

1. Jungglück – der Newcomer aus München


Faire Preise, gute Qualität und ein frisches Hautbild, welches auf der Grundlage von Vitamin-C arbeitet. Eine Textur, die die Mischung von Aloe Vera und Vitaminen verarbeitet, wodurch der Haut Frische und ein magischer Glow verliehen wird, der dich strahlen lässt und gleichzeitig für ein jüngeres Hautbild sorgt.


 

2. Oliveda


Ein weiterer Newcomer, der auf der Grundlage von natürlichen Inhaltsstoffen und Produkten arbeitet, ist die Brand OLIVEDA. Faire Preise, gute Arbeitsbedingungen und Seren, die direkt auf dein Hautbild angepasst sind. (Pssst mit XMASSAMT40 könnt ihr bis zum 20.12. -40% auf eure Bestellung sparen)


 

3. Nuori


Faszinierend aber dieses Supreme-C Treatment ist eine Vitaminbombe. Ein Pulver, was je nach Bedarf angemischt werden kann. Oft sind fertig Produkte bereits nach kurz Zeit nutzlos, da sie an Wirkung verlieren und somit nicht mehr den gewünschten Effekt erzielen. Nuori hat deswegen ein Treatment entwickelt, welches eine Kombination aus zwei Stufen ist.


Bevor das Gemisch angewendet wird, wird es individuell angerührt und wird durch einen Pump-Mechanismus auf der Haut verteilt.

Zu den purem Vitamin C wird auch natürliches Glycerin und Hyaluron hinzugefügt, was für eine extra Portion Feuchtigkeit sorgt. Außerdem wird durch natürliches und reines Rosenwasser ein zusätzlicher Inhaltsstoff verwendet, der für ein ebenmäßiges Hautbild sorgt.


 

4. The Ingland


Eine natürliche Marke aus London, welche gegen müdes und unreines Hautbild die perfekte Formel entwickelt hat, ist „The Organic Pharmacy“. Vollgepackt mit über 15% Vitamin C, wird gereizte Haut beruhigt, das Hautbild stabilisiert und ist zusätzlich speziell für den Anti-Aging-Effekt ausgelegt.