top of page
  • samtweich

Trendteile: 10 aktuelle Modetrends unter 50€



Eigentlich brauchen wir nichts und doch lieben wir es, wenn unsere Augen in den Schaufenstern hängen bleiben oder wir den Warenkorb füllen. Im heutigen Blogpost habe ich euch die aktuellen Modetrends herausgesucht. Die schönsten Trendteile für die kommende Saison habe ich euch, schonend für den Geldbeutel, in einer günstige Alternative verlinkt. Happy shopping. :)


 

1. Statement-Pieces aus Leder


Rustikales Wildleder erinnert uns an die 70er und werden zu lockeren Schnitten getragen. Auch lange Mäntel im Glattleder, glänzendem Lack oder Schlangenmuster sind zurück. Viele Modelle aus Kunstleder werden elegant, in der Midi-Länge oder mit auffälligen 80er-Details, wie Schulterpolstern, Raffenden und Ballonärmeln getragen.


 

2. Hochgeschlossene Kleider


Im Winter aus Strick, im Sommer aus fließenden Leinen. Hochgeschlossene Kleider sind nicht nur sehr elegant, sondern sehen zu Stiefeln, Pumps und einem locker sitzendem Blazer immer schick aus. Kleider in wilden Mustern oder in einfarbigen Modellen eigene sich zu jedem Event ohne aufdringlich zu wirken.


 

3. Weite Hosen


Die XXL-Modelle sind weiterhin ein wichtiger Bestandteil unseres Kleiderschranks. Die lässig sitzende Jeans liegt locker auf den Oberschenkeln an, ohne dabei aufzutragen. Besonders High-Waist-Marlenehosen, Paperbag Hosen und Wide-Leg Jeans sind gefragt und werden zu Heels und Sneakers getragen.


 

4. Taschen mit Fransen


Ein einfaches Modell, mit welchem man sich gut an diesen Trend herantasten kann, sind schwarze und mit kürzeren Fransen designte Modelle. Dieser Taschen-Trend ist ein Highlight für sich und wertet jedes Outfit mit einem einfachen Handriff optisch auf.


 

5. Rock mit Seitenschlitzen


Weite Röcke und lange Schnitte sind feminin und sehen sowohl zu Crop-Tops als auch zu Blusen sehr elegant aus. Für das gewisse Etwas sorgt diese Saison ein weiter Schnitt am Bein, der die Haut hervorblicken lässt. In der Kombination mit Sweatern wird der Rock alltagstauglich gestylt und wird sowohl aus Baumwolle, Jeans und Leder getragen.


 

6. Seidentücher


Ob auf dem Kopf, als Accessoires an der Tasche oder als Tuch. Die aus Seide hergestellten Accessoires sind sehr edel und hochwertig. In Blumen- und Paisley-Motiven werden sie selbst zu sportlichen Looks getragen. Vielseitig einsetzbar und durch unterschiedliche Motive sind sie niemals langweilig.


 

7. Teddy Coats


Solange es noch kalt ist und wir uns bis tief unter die Nase einhüllen müssen, stylen wir unseren Look mit einem Teddy Coat. Dieser flauschige Mantel wird oversized getragen und lässig über die Schultern geworfen. In Statement-Farben oder eher in zurückhaltenden Brauntönen - hier gibt es keine Grenzen, denn auch in auffälligem Pink sehen wir diesen Style auf der Straße.


 

8. Dad Sneaker


Auch 2023 sind die auffälligen Sneakers in den Schaufenstern zu finden. Dicke Sohlen gesellen sich zu XXL-Hosen und zu Leggings, die wiederrum zu Tennis-Socken getragen werden. Auffallende Farbkombinationen uns sportliche Design-Elemente können auch elegant zu einem Blazer und einem Shirt kombiniert werden.


 

9. Retro Sunglasses


Auch im Gesicht bleibt es bunt, denn die 70er-Jahre sind zurück. Ganz modern, denn die Retro-Sonnenbrillen sehen wir jetzt überall. Große und runde Gläser, sowie schmale und eckige Formen bieten für jede Gesichtsform eine Kombinationsmöglichkeit.


 

10. Gliederketten


Auch dieser Trend scheint uns noch eine Weile erhalten zu bleiben, denn die Gliederketten aus den 90er ist zurück. Auffallen auf weißen Tank-Tops, als Statement an unseren Handgelenken, als Ohrringe und auch als Henkel der Handtaschen werde die Gliederketten getragen. Als Kontrast zu schickeren Outfits ist dieses Trendteil einmalig.



Comentários


bottom of page