• samtweich

Style it up - Accessories als Highlight



Jeans und T-Shirt - Öde und Langweilig? Trotzdem greifen wir oft genug genau zu dieser Kombination. Warum? Weil sie immer und von jedem getragen werden kann, man in fast jeder Situation gut angezogen aussieht und es schnell zu stylen geht. Um trotzdem ein bisschen Kreativität und Abwechslung in den Klassiker zu etablieren, zeige ich euch heute ein paar Styling-It-Pieces die nicht nur angesagt sind, sondern einen coolen und aktuellen Look schaffen.

Von Designer-Bags, über Home-wear bis hin zu Sweatpants ist auch in dieser Saison fast alles vertreten. Eine kleine Auswahl habe ich euch hier zusammengestellt.


 

1. Pants aus Strick


Kaschmir, Wolle oder doch lieber Strick? Egal, denn auch 2021 musst du dich glücklicherweise nicht zwischen den warmen und weichen Stoffen entscheiden. Auch im Frühjahr tauschen wir die bequemen Jogginghosen noch nicht ein, sondern tragen die lässigen Begleiter im Alltag. Vom Schreibtisch in den Supermarkt oder vom Office zum Spaziergang mit einem Freund, steht nichts mehr im Weg.

Tipp: Besonders gerne trage ich die Sweatpants in der selben Farbe zu einem Pullover und kreiere damit einen All-Over-Look - chic, elegant und bequem.


 

2. Nap-Dress


Unten die Jogger, oben das Hemd - ja während Corona habe wir uns fast alle ins Homeoffice verkriechen müssen und nicht nur unserer Routine/ bzw. unseren Alltag anpassen müssen, sondern auch unsere Outfits und Looks. Etabliert wurde deswegen ein Kleid, welches sich sowohl für den Video-call eignet, als auch beim Power Nap funktioniert. Was daraus entstand? Ein Kleidungsstück aus Strick, bequem wie eine Decke und elegant wie eine Bluse.


 

3. Camel Coat


Klassisch, braun und zeitlos. Ob für den Spaziergang, den Walk ins Office oder den Abstecher in den Supermarkt - eine schnelle und zugleich chice Übergangsjacke ist dabei niemals fehl am Platz. Eine gute Investition, die sich auch noch in einigen Jahren rentieren wird, ist der Kauf eines Trenchcoats.

Tipp: Kaufe das It-Piece in einer neutralen Farbe. Dadurch ist sie nicht nur vielseitig zu kombinieren, sondern noch viele Jahre zeitlos schön.


 

4. Hoops


Schon lange habe wir Ohrringe nicht mehr so präzise eingesetzt wie in den letzten Saisons. Durch Zoom-Sitzungen und unendliche Video-calls, ist das Portrait priorisiert wurden. Armbänder und Ringe waren gestern. Auch 2021 setzten wir deswegen auf Ketten und Ohrringe, die die Aufmerksamkeit aufsaugen. Besonders beliebt? Kreolen die in unterschiedlichen Ausfertigungen und Größen erhältlich sind.


 

5. Cleo - Prada


Der Taschentrend 2020/2021? Die Cleo. Süß, klein und mehr ein Täschchen als eine Tasche. Eine Kombination aus purer Eleganz und zeitlosem Chic. Bereits nach kürzester Zeit war dieses Accessoires bereits ausverkauft. Viele Online-Shops wandeln jedoch diesen Trend ab und interpretieren ihn neu.


 

6. Loafers


Globig, androgy und massiv. Auch die Frühjahrsschuhe bleiben praktisch und werden durch kleine und verspielte Highlights neu betrachtet. Ob aus Leder, Stoff oder Velours - Loafers sind zurück und können durch Socken bereits jetzt schon eingelaufen werden.