• samtweich

Strick für den Herbst - die schönsten Modelle tragfähig machen



Ob zu Hause, oder unter den Trenchcoat - der Herbst kommt ohne einen Pullover nicht aus. Am liebsten trage ich Cardigans oder Jacken aus Strick bzw. Wolle. Eingekuschelt in weiche Stoffe und umhüllt von wärmenden Materialien tragen wir diese Saison weiterhin Modelle aus feiner Alpka Wolle, soften Garn oder grobgestrickten Maschen. Lässig zur Jeans, edel zum Kleid, lässig zur Sweat Pants - Pullover und Cardigans sind ein Allroundtalent. Im heutigen Blogpost zeige ich euch, wie ihr diesen Trend stylen könnt und verlinke euch wieder ein paar Stücke zum Nachshoppen.

 

Strick ist schick - Meine Favoriten


 

Styling-Tipps für Cardigans und Pullover


Abgesehen davon, dass Strick wärmt und für mich Frostbeule somit zum Essentiall im Herbst gehört, kann es auf unterschiedlicher Art und Weise gestylt werden. Chic und edel, oder lässig und locker.


Grober Garn eignen sich hervorragen als Kontrastelement:


1. Chic und edel - Ihr seid auf eine Dinnerparty eingeladen, oder trefft euch in einer gehobenen Bar zum Cocktailtasting? Auch hier kann Strick getragen werden, denn obwohl es ein robustes und raues Material ist, wirkt es zu Spitzentops, Röcken in Häckeloptik oder Hosen aus Seide deutlich festiver. Pullover können tailliert werden, indem sie in den Hosen/Rockbund gesteckt werden und die edeln Stoffe hervorblitzen. Zu Pumps, spitzen Loafers und einer Clutch steht dem cozy Date nichts mehr im Weg.


Auch eng anliegend kann Strick getragen werden:


2. Tallierung durch den Gürtel - Pullover und Cardigans sind oft überdimensional und oversize geschnitten - genau deswegen lieben wir sie. Allerdings kann der Look auch femininer und edel gestylt werden, indem das Kleidungsstück durch einen Gürtel tailliert wird. Cool wirkt das Ganze auch, wenn der Cardigan offen getragen wird und den Kontrast zur Bluse oder dem Rollkragenpullover bildet. Einfach einen Gürtel draufbinden - und voila.


Und als Everyday-Look:


3. Zu Hause vor dem TV, im Office oder bei einem schönen Sonntagsbrunch - der Everyday-Look im Herbst 2021/22 ist mit einem Cardigan/Pullover ausgestattet. Dazu lässt sich hervorragend eine Jeans oder Leggins stylen, die mit ein paar Sneakers kombiniert wird. Hier eignet sich hervorragend der Materialmix, denn auch ein hartes Leder, ein steifes Material oder ein paar chunky Boots sorgen für impulsive Kontraste.



 

Shop more