top of page
  • samtweich

Samtweich: Weekly Review #20



Gemacht

Mal wieder ist eine weiter Woche vergangen und beiseits von zwei Blogbeiträgen, welche ich mit euch geteilt haben, verlief die Woche sehr emotional und nervenaufreibend. Zunächst habe ich mich mit den schönsten Blumenkleidern im Sommer auseinandergesetzt und euch die schönsten Sommersneaker vorgestellt.

Arbeitstechnisch hat sich diese Woche sehr viel verändert, da einige aus dem Team gegangen sind und somit eine neue Struktur vorgegeben wird und geplant ist - ich bin sehr gespannt, was sich diesbezüglich noch entwickeln wird und welche langfristigen Folgen diese Situation mit sich bringen wird.

Eine meiner Freundinnen hat vor einiger Zeit ihren kleinen Theo zur Welt gebracht, musste allerdings nach der Geburt operiert werden, weswegen ich erst diese Woche zu Besuch kommen konnte. Außerdem werde ich im Anschluss einen weiteren Hausbesuch machen, da eine weiter Freundin sich die Augen Lasern ließ - hoffentlich passt alles, denn bisher hat sich nur ihr Freund mit: Es ist alles gut, bei mir gemeldet. Danach werde ich auf einen Caffee gehen und evtl ein Eis essen.  


Getragen


Gekauft


Gelesen

Be so committed to what's best for your heart that you're willing to sit through the most uncomfortable pain of growth and change, that you refuse to accept anything less then complete love and alignment.

Geplant

Zunächst muss ich zu Beginn der Woche sehr viel arbeiten und noch eine Hausarbeit fertig stellen. Zum Ende der Woche düsen wir dann auch schon nach Wien, worauf ich mich riesig freue. Ich habe das Gefühl, dass 2020 von so vielen Veränderungen gekennzeichnet ist und das ich den schnellen Prozess kaum fassen kann. Umso mehr geniesse ich die Zeit, um ein bisschen zu entspannen und die ganzen Veränderungen auf mich einwirken zu lassen. Ich bin sehr gespannt, wie die Österreicher mit der aktuellen Lage umgehen und wie Wien dieses Jahr auf mich wirkt. Euch geht es gut? Bleibt gesund!

Comments


bottom of page