• samtweich

Outfit: T-Shirt Kleid mit Midi Strickrock, Sock-Boots und Fransentasche



Nach längerem habe ich mal wieder ein Outfit für euch. Rockig, cool, lässig und 100% Streetstyle. Ich liebe es zu experimentieren, mit Farben und Mustern zu spielen und neue Outfits zu kreieren. Manchmal passieren auch kleine Fauxpas, aber hin und wieder bin ich wie von der Muse geküsst und trage eine Kombination, die sonst nicht all zu oft auf der Straße zu entdecken ist. Auch wenn es wieder etwas kälter wird, möchten wir unsere kurzen Kleider zur Schau stellen. Deswegen habe ich die perfekte Lösung für euch gefunden - wieso sollten wir die Pieces einzeln tragen, wenn es auch zusammen geht? Übereinander und somit gelayerd ist der Trend schlecht hin, der nicht nur cool aussieht sondern auch wärmt.

Ein super Power-Look der sich sehen lässt, möchte ich euch heute vorstellen und euch gleichzeitig drei Sommer-Must-Haves präsentieren.


 

SHOP MY LOOK

 

Sommer Modetrend: T-Shirt Kleider


Das Kleider in den Sommer gehören, wie das Eis am Stiel, wissen wir alle. Doch dieses Jahr tragen wir sie komfortabel und setzen auf Kleider, die eher ein langes T-Shirt sind. Dabei haben sie abgeschnittene Armen, erinnern also an ein Tank-Top und überzeugen durch viel Design und unterschiedliche Prints. Für meinen heutigen Look habe ich mich für eine rockige Variation entschieden, die ich mit einem Gürtel tailliert habe. Oversize und komfortable trifft somit auf feminin und eine dezente Betonung der weiblichen Silhouette.


 

Sommer Modetrend: Midiröcke


Das die Miniröcke seit einigen Saison nicht mehr getragen werden und durch Midiröcke abgelöst werden, hat tatsächlich noch immer nicht an Aktualität verloren. Kurz und knapp verordnen wir in die 70er Jahre. Elegante und stilvollere Varianten, die erwachsen wirken, liegen im Trend: Dabei reichen die Modelle bis hin zum Knie und können sowohl von großen, als auch kleinen Frauen getragen werden. Am besten eignet es sich, die Röcke als High-Waist zu stylen oder zu einem Schuh mit Absatz zu tragen.


 

Sommer Modetrend: Belt Bag


Taschen die wir um die Hüfte legen liegt noch immer hoch im Kurs. Belt Bags sind back und werden sowohl Maxi als auch Mini getragen. Super praktisch, tot chic und super stylisch. Vor allem auf Reisen, oder wenn ich die Schultern frei tragen möchten, sind diese Taschen absolut geeignet. Bauchaschen können sowohl sportlich, als auch feminin getragen und gestylt werden. Ob mit süßen Details, Spitze oder aus einem coolen Material - Belt Bag gibt es in vielen Variationen und können sowohl über die Schultern gelegt, oder um die Hüfte gebunden werden.