• samtweich

Die Frühlingsfarben 2020





4 Trendfarben und ihre Kombinationsmöglichkeiten


Schon lange hatten wir nicht mehr einen so farbenfrohen und bunten Frühling, wie dieser, der 2020 auf uns gewartet hat und schon in den Startlöchern steht. Bereits zur Fashion Week zeigten sich die Designer in der größten Farbpracht und Farbauswahl die unter den Sternen möglich ist. Dabei setzte sich eine Farbe besonders durch: Classic Blue, welches mit den Trendfarben Dunkelgrün, Safran und Rosa immer wieder kombiniert wurde und an dem sich viele Outfitinspirationen ausrichten. Im heutigen Blogpost dreht sich alles um diese Frühlingsfarben, wie sie kombiniert werden können und am best möglichsten miteinander harmonieren.


 

1. Der Segel- Look: Blau und Creme


Die erste Farbkombination orientiert sich logischerweise an der Trendfarbe des Jahres: Blau. In vielen Frühjahreskollektionen sieht man, dass sich die Farbe Blau immer stärker durchsetzt und vermehrt in den Kleiderschrank einzieht. 2020 hat sich dementsprechend am Segel-Look orientiert, was die Mittelmeerfarbe mit einem dezentesten Creme verschmelzen lässt. Diese beiden Farben schaffen einen super süßen, harmonischen und taktvollen Akzent.


 

2. Olive zu Weiß


Eine weitere Farbe, die im Frühjahr/Sommer 2020 zu den Trendfarben gehört, ist grün. Dabei ist das Farbspektrum von einem klassischen Jade bis hin zu einem auffälligen Olive sehr weit gefächert. Obwohl ein grün eher in den Herbst gehört, holen wir es dieses Jahr mit einem weiß in Kombination zurück in den Sommer. Ob ein gemustertes Kleid aus weiß und grün oder eine Bluse in Verbindung mit einer grünen Handtasche - diese Trendfarbe eignet sich sowohl für einen Abend mit Freunden, als auch im Alltag.


 

3. Rot meets Rosa


Wer hat gesagt, das sich ähnliche Farben nicht kombinieren lassen. Der Frühling 2020 holt eine der wunderschönsten hellen Töne zurück und verkuppelt sie mit einem feurigen Rot. Beide Farben gehören in dieser Saison zu den wichtigsten Farben, denn obwohl das Rosa eher für einen mädchenhaften, märchenhaften Look steht, kann das knallige Rot einen legeren, zeitgemäßen und coolen Dresscode schaffen.

Viele Accessoires greifen diese Trendfarbe auf und kreieren damit einen zauberhaften Look.


 

4. Cognac und Safran


Erinnert ihr euch noch an die Trendfarbe der letzten Saison? Senffarben - 2020 wird diese Farbe durch ein zartes Safran abgelöst und harmoniert hervorragend mit einem warmen Cognac. Diese Farbkombination, die eine Verbindung aus zwei der gleichen Farbfamilie stammenden Farben bildet, kreiert nicht nur einen einfachen Alltagslook sondern stimmt auf einen warmen Sommer ein.