• samtweich

Der Shopper als Modetrend 2022



Als es mich vor ein paar Wochen ins Outlet trieb, ich mir fest vornahm nicht so viel Geld auszugeben und dennoch mit prall gefüllten Taschen nach Hause kam, konnte ich während meines Shoppingausflugs einem Accessoires nicht widerstehen. Vor vielen Jahren investierte ich in einen weißen, wirklich riesengroßen Shopper. Hochwertiges Material und eine gute Verarbeitung war die Lösung, denn diese Tasche hielt nicht nur jeder Flugreise stand, sondern war auch oft mit Büchern und Papierkram aus dem Büro gefüllt. Allerdings habe ich leider feststellen müssen, dass langsam die Henkel aufplatzen und ich dringend eine neue Alltagstasche benötige, die große genug ist, damit ich alles verstauen kann, aber gleichzeitig zeitlos und chic ist. Deswegen investierte ich in eine neue Tote-Bag. Im heutigen Blogpost stelle ich euch die Modelle vor, die im Trend liegen und habe euch, wie immer, meine Favoriten verlinkt :). Happy Shopping.

 

shop my favorites


 

Was sind XXL-Shopper?


Tote Bags oder XXL-Shopper konnten wir dieses Jahr bereits auf den Runways etwa bei Ulla Johnson, Khaite, 3.1 Phillip Lim, Gabriela Hearst, Prada oder Sportmax sehen. In zeitlosen Variationen oder als farbiges Accessoires - diese Taschen zeichnen sich durch ihre Größe aus, da sowohl der Laptop, als auch verschiedene Bücher oder ein paar Kleidungsstücke darin verstaut werden können. Das Praktischste an diesen Taschen ist aber, dass manche Bags auch als Weekender umfunktioniert werden können. Aus Leder, Stoff, Velours oder Canvas - meiner Meinung nach, sind die XXL-Shopper das Must-have und das nicht nur in diesem Sommer.

 

Tote Bags vs. Einkaufstüte


Business Bags sind ziemlich praktisch, denn sie haben im Gegensatz zu anderen XXL-Shoppern nicht nur ausreichend Stauraum zur Verfügung, sondern sind nicht mit unnötige Schnickschnack oder irgendwelchen dekorativen Elementen ausgeschmückt. Ein robustes Leder, ein festes Material und eine hochwertige Anfertigung hält gegenüber reichlich Gewicht stand. Die chicen Taschen sind meistens mit einem runden, viereckigen oder aus Harz hergestelltem Henkel ausgestattet. Schmale Designs, oder eine kastenartige Interpretation reicht bei diesem Modellen von elegant bis lässig und modern.

 

inspiration to shop


 

Welche Maxi Bags liegen dieses Jahr im Trend?


Klassische Modelle, die wir zu einem Trenchcoat tragen, zu einer Jeans stylen und aus Leder sind, sind zeitlose Modelle. Maximal große Handtaschen zeichnen sich aber auch durch viel mehr Merkmale aus, da dieses Jahr nicht nur mit der Farbe sondern auch mit den Materialien gespielt wird. Besonders Nylon ist dieses Jahr zurück, wodurch die Sachen sportlicher und funktionaler werden.

Ein persönlicher Tipp, wenn in teure Taschen investiert wird: Auch wenn es viele Modelle gibt, die im Trend liegen, sind diese schönen und besonderen Stücke etwas für die Ewigkeit, die uns hoffentlich auch noch in ein paar Jahren gefallen. Deswegen lohnt sich immer eine Investition in einer neutralen Farbe, da sie nie aus der Mode kommen und zu jedem Stil passen.

XXL-Shopper mit einem längeren Henkel aus Leder können sehr gut zu einer eleganten Stoffhose, einem Blazer und einem Shirt kombinieret werden. Als Statement setzen wir auf Kontrastfarben, die in Grün, Orange und Pink den Markt erobert haben.

 

shop some more