• samtweich

Der große München Guide Teil 6- Bogenhausen: Insidertipps für Essen, Bars, Cafés & Places to be



Stadtteil: Bogenhausen


Bogenhause ist einfach schön. Botschaften, Büros und Familien die im Altbau wohnen, hohe Decken haben und Wände die mit Stuck verziert sind, finden sich in Mitten eines sehr teuren Viertels wieder. Obwohl es nicht so hipp und belebt ist, kann man hier sehr gut spazieren gehen und sich von der Schönheit der Architektur umhüllen lassen. Der noble Charakter ist an allen Ecken zu spüren und dennoch lädt es auf einen Besuch ein.


Restaurants, Bars, Cafes

  • Swagat - Indisches Restaurant München (Prinzregentenpl. 13, 81675 München) | Klassische indische Currys – vegetarisch, mit Fleisch oder Fisch – rustikaler Keller mit traditionellem Dekor.

  • ChuChin (Ismaninger Str. 61, 81675 München) | Reispapierrollen, Pho-Nudelsuppen und Wokgerichte sowie verschiedene Weine in gehobenem Ambiente.

  • Hippocampus (Mühlbaurstraße 5, 81677 München) | Kunstvoll angerichtete Speisen wie Ossobuco, Tortellini und Risotto im eleganten Speiseraum oder grünen Garten.

  • Cafe Mio (Lamontstraße 22, 81679 München) | Ein kleines aber feines Cafe.

  • Catwalk (Mauerkircherstraße 2, 81679 München) | Frühstück, Sandwiches, Steaks, Cocktails und Bier in einem schicken Lokal mit Bar und belebter Terrasse.

  • Wiener's Café Restaurant (Ismaninger Str. 71a, 81675 München) | Kaffee aus eigener Röstung sowie Strudel, Sachertorte und herzhafte Snacks in einem modernen Café mit Terrasse.

Places to be

  • Villa Stuck (Prinzregentenstr. 60, 81675 Münchenn) | Ehemals Villa und Atelier Franz von Stuck, heute ein sehenswertes Museum inklusive Café.

  • Prinzregententheater (Prinzregentenpl. 12, 81675 München) | Der Bayerische Filmpreis wird jährlich in diesem geschichtsträchtigen Theater verliehen.

  • Käfer Feinkostladen (Prinzregentenstr. 73, 81675 München) | Allerlei Köstlichkeiten des beliebten Wiesn-Wirtes zum Kaufen und Verschenken.