top of page
  • samtweich

Das weiße Kleid



Ein bisschen Unschuld, ein klein bisschen Leichtigkeit und eine facettenreiche Interpretation bringt das weiße Kleid zum Tragen. Es gibt im Frühjahr/Sommer 2022 kaum ein anderes Kleidungsstück, dass so beliebt ist und mit einer so großen Vielfalt getragen wird. Stilikonen stylen den Trend auffällig, mit detailverliebten Accessoires, wohingegen der Streetstyle das Kleid cool und lässige kombiniert.


Nachhaltigkeit ist 2022! Alte Klassiker werden aufbewahrt, es wird in hochwertige Kleidung investiert und Kleidungsstücke sind vielfältig gestylt. Neue Looks werden mit alten Trends revidiert und voller Leidenschaft getragen.

Weiße Kleider sind ein time saver, welchen wir im Sommer gerne zu Sandalen, Pumps und Flats tragen. Doch welche Varianten erwarten uns und wie hat es das weiße Kleid in dieser Saison in die Schaufenster geschafft?

 

1. Das weiße Kleid: Klein aber fein


Mini, mini, mini - wir lieben den Style, der Bein zeigt und sowohl clean als auch auffällig zurück gekommen ist. Das kleine Weiße ist der Trend 2022 und lädt hingebungsvoll auf einen abenteuerlichen Sommer ein. Bottega Veneta stellt das weiße Tenniskleid vor und Ami interpretiert das Kleid mit einem zusätzlichem Hemd-Cardigan. Der luftige Look ist ein dezenter Stilbruch und beweist trotzdem, dass dieses Modell zu den Klassikern zu zählen ist.


 

2. Mode-Trend 2022: Das Slipdress


Dünne Spagettiträger zu Satin sind die Rettung im Sommer, wenn es unerträglich heiß ist und in ein Eis auf der Promenade gesnackt wird. Nackte Schultern sind wieder in und werden lediglich mit Trägern bedeckt. Ob dünn und ganz fein, oder etwas dicker mit einer ausgestellten Silhouette - Das Slipdress aus Spitze, transparenten Stoff-Elementen oder im Neckholder-Stil, ist die dritte Interpretation des Kleides. Wilde Kombinationen und ein Mix aus verschiednen Materialien, machen den Trend in Midi-Länge für uns tragfähig.


 

3. Das weiße Kleid: Maxi is back


Lange weiße Kleider, aus fließenden Materialien, die die Beine bedecken und sowohl am Strand als auch an einem warmen Sommerabend getragen werden, sind chic, feminin und edel. Unterschiedliche Stoffe und Fabrics sorgen dafür, dass der Trend nicht an ein Hochzeitskleid erinnert. Zudem setzten wir dieses Jahr auf hochgeschlossene Modelle, Kleider mit langen Ärmeln und verspielten Details. All-over Looks, die zu einer weißen Hose gestylt werden sehen raffiniert aus und können bereits im Frühjahr getragen werden.


 

4. Mode-Trend 2022: Cut-Outs


Kleidungsstücke mit Aussparungen an der Hüfte, dem Bauch oder am Dekolleté, sorgen nicht nur für spannende Blicke, sondern sind eine ganz neue Idee des weißen Kleides. Getragen wird es unter anderem sportlich zu Sneakers und Boots. Allerdings sehen wir den Trend auch zu Sandalen, Mules und Heels. Für das Frühjahr und an kühlen Tagen, eignen sich kurze Jacken die das Kleid in der Früh anders aussehen lassen, als für eine Einladung am Abend.


Comentarios


bottom of page